Liebe Fatima!

Erinnerst Du Dich an den ersten Atemzug Deiner Söhne? Als sie aus der Geborgenheit unseres Leibes in diese Welt geboren wurden? Der erste Atemzug, der erste Schrei – ich bin da! Ich bin in dieser Welt angekommen! Der erste Atemzug! Viele Menschen sehnen sich nach Atem, nach einem frischen Luftzug, der ihre Lungen heilt. Der Lebensatem, der uns lebendig macht. Einatmen – ausatmen, die Flügel ausbreiten, gesund werden. Einatmen – ausatmen – Lebensrhythmus – Herzschlag – Flügelschlag. Bleiben wir, oder gehen wir? Wohin treibt uns der nächste Flügelschlag, der nächste Atemzug? Ein erstes Mal einatmen – ein letztes Mal ausatmen. Erinnerst Du Dich, Fatima, an den ersten Atemzug unserer Söhne? Ja, liebe Freundin, ich erinnere mich!

Auf bald! Ich grüsse Dich in Liebe!